Dienstag, 13. September 2016

Ausverkaufsecke neu bestückt + aktuelle Aktionsangebote


Die Ausverkaufsecke im Onlineshop wurde neu bestückt, mit alten Produkten, bis zu 60% reduziert.
 Da ihr bei den Ausverkaufsartikel schnell sein müsst, würde ich euch empfehlen, gleich online zu shoppen. Allerdings ist der Onloneshop nur in Englisch verfügbar und ihr braucht eine Kreditkarte dafür. 

Bis Morgen gelten noch die aktuellen Aktionsangebote unten, die ihr dann gleich mitbestellen könntet. Oder ihr wartet bis zum 15.09. und guckt ob bei den dann neuen Aktionsangeboten etwas mit dabei ist, was ihr bestellen wollt.


Montag, 12. September 2016

Kreativer Montag 80 - Kleine Geschenke mit der Fuchsstanze

Heute gibt es ein kleines Geschenk, was man zu verschidenen Anlässen verschenken kann, als kleines Dankeschön, zum Geburtstagsgeschenk dazu, zum Schulanfang...
Ich habe davon eins zum Geburtstag dazu geschenkt, an eine Freundin von uns, die wir im Oktober auf eine Kreativmesse einladen und zum Essen und an eine Stampin' Up! Kollegin vom Team Stempelwiese, die mich schon wieder zu einem Treffen mitgenommen hat und extra von zuhause abgeholt hat.


Alles Gute nachträglich Sandra!

Vielen Dank fürs mitnehmen Dagmar! (Wenn ihr sehen wollt was Dagmar für tolle Projekte macht guckt auf ihrem Blog vorbei. Einfach auf ihren Namen klicken)

Beim Einkaufen im Kaufland habe ich Schulsachen mit Füchsen und Eulen drauf gefunden und nachdem ich die neue Fuchsstanze von Stampin' Up! noch nicht ausprobiert hatte, hab ich mich entschieden etwas mit Füchsen drauf zu nehmen.
Ich habe so ziemlich alle Farben von Stampin' Up! an Papier da (Tipp: Geht am einfachsten und kostengünstigsten mit den Papierpaketen in den jeweiligen Farbfamilien. Man hat zwar von jeder Farbe nur ein paar Blatt, aber für do kleine Geschenke ist es vollkommen ausreichend und von den Farben, die man besonders mag bestellt man sich ja vermutlich eh noch ein ganzes Paket). Also habe ich geguckt, welche Farben am besten passen und es ist Smaragdgrün, Mandarinorange und Osterglocke rausgekommen.

Ja, es gibt keine grünen Füchse, passte aber von der Farbe her so gut und es sollte ja nicht realistisch sondern farbenfroh und fröhlich aussehen.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Montag, 5. September 2016

Kreativer Montag 79 - Trauerkarte Himmel

Heute habe ich zum ersten Mal eine Trauerkarte gemacht und auch geschrieben. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen mehr Karten zu schreiben und das nicht nur zu bestimmten Anlässen. Karten zu schreiben fällt mir allgemein nicht leicht, aber bei einem Trauerfall passende Worte zu finden ist noch viel schwerer. Trotzdem wollte ich, dass meine Freundin und ihr Mann wissen, dass wir an sie denken. Ihr Opa und sein Vater sind kurz hintereinader gestorben.

Ich wollte die Karte aber nicht zu traurig gestalten.
Natürlich erinnere ich mich daran wie meine Oma gestorben ist, ich habe zusammen mit meiner Mutter Sterbebegleitung gemacht, die sich eine Woche hingezogen hat. Das war wirklich hart und ich habe das gemacht, damit meine Mutter nicht alleine ist und meine Oma zumindest mitbekommt, dass da jemand im Zimmer ist. Sie hatte mich schon seit Jahren nicht mehr erkannt.
Und deshalb und weil es nicht besonders schön ist daran zu denken wie das Ende war und sie gestorben ist, denke ich lieber an Zeiten, als sie noch klar war und ich gerne in den Ferien bei ihr war.

Die Karte ist schlicht, nicht verspielt oder übertrieben dekoriert und auch nicht kitschig. Ich persönlich finde, dass sie dem Anlass entspricht, aber nicht so düster oder traurig wirkt. Und der Spruch passt dazu auch gut. Es sind zwei Stempel aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt" und da steht: "Aufrichtige Anteilnahme - Mögen wunderbare Erinnerungen in der schweren Zeit Kraft und Trost geben. Viele Sprüche oder Dinge, die man so schreibt, wenn man eine Trauerkarte verschickt, hören sich für mich viel zu kitschig oder geschwollen an und die würde ich einfach nie so sagen. Der Spruch drückt aber wirklich aus, was ich, bzw. was wir, den beiden wünschen.

Schwieriges Thema, aber der Tod gehört zum Leben dazu. Ich habe auch kein Problem darüber zu sprechen nur damit angemessene Worte zu finden, für die die trauern.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Donnerstag, 1. September 2016

Herbst-/Winterkatalog gültig + Sparaktion + Sammelbestellung

Heute gibt es gleich ein paar Dinge, die euch interessieren könnten.



Er ist da, der neue Herbst-/Winterkatalog!!!

Ab heute ist er gültig und das bis zum 03.01.2017. Wenn ihr Stempel und passendes Zubehör für Herbst, Halloween oder Weihnachten braucht, dann geht online mal durch. Falls ihr lieber in einem Papierkatalog blättert und noch keinen habt, dann meldet euch bei mir. janasbastelecke@gmail.com




Aktionsangebote im September


Und wenn ihr sowieso eine Bestellung machen wollt um Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog zu bestellen, könnt ihr gleich noch die neue Aktion von Stampin' Up! nutzen und 25% auf ausgewählte Produkte aus dem Jahreskatalog sparen. 
Diese Aktion läuft bis zum 21.09. und ist in 3 Wochen aufgeteilt mit jeweils anderen Produkten, die reduziert sind.


Sammelbestellung am 04.09.

Am 04.09. könnt ihr mir wieder bis 15 Uhr eure Bestellung schicken um an meiner Sammelbestellung teilzunehmen. Wenn ihr für mindestens 60€ bestellt, übernehme ich die Versandkosten. Bestellt ihr für weniger als 60€ zahlt ihr nur die tatsächlichen Versandkosten von mir zu euch und nicht die Pauschale von 5,95€.

Montag, 29. August 2016

Kreativer Montag 78 - Logo auf Leinwand gestalten


Meine Mutter war von der Arbeit auf einer Messe bei der sich die AWO Schwaben insgesamt präsentiert hat und auch die Einrichtung in der sie arbeitet. Dort helfe ich ja immer wieder ehrenamtlich aus, seitdem ich 13 war.

Beim Messestand hab ich den Verkaufpavillion betreut, in dem selbst hergestellte Dinge verkauft wurden. Meine Mutter macht sie zusammen mit dem psychisch erkrankten Klientel. Letztes Jahr hatte ich ja eine regelmäßige Papierbastelgruppe betreut, dass ist mir aber zu viel geworden, deshalb unterstütze ich jetzt einfach wieder zwischendrin. 

Für die Strandpräsentation hatte ich das Logo der AWO auf einer Leinwand gestaltet und dabei habe ich das Video mitlaufen lassen. Die einwand ist natrlich nicht sehr aufwendig gewesen, da ja nur das angedeutete Herz gemalt werden musste, aber die Schrift hatte es doch etwas in sich, vor allem das abstehende O.

Natürlich ist die Leinwand sehr speziell mit dem Logo, aber die Idee kann man ja auch anders umsetzen. Ihr könntet ein eigenes Logo nachgestalten oder das Logo von jemand anderem als Geschenk oder einfach eine Leinwand als Deko machen.


Zum Verkaufspavillion werde ich noch ein extra Video veröffentlichen.

 Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Sonntag, 28. August 2016

Hochzeitsgeldgeschenk mit passender Karte

Das Foto ist schon wieder ein paar Jahre alt. Irgendwie hab ich immer den Moment verpasst um es zu posten. Es gibt ja auf jeden Fall eine bestimmte Zeit im Jahr in der in der Regel der Großteil der Hochzeiten stattfindet. Dann denkt man wieder nicht daran, dass man ja noch das Foto hätte und schon ist die Zeit wieder rum.


Es entstand in meiner Bastelecke, in der mich unsere damalige Praktikantin (vielleicht war sie da auch schon Aushilfskraft) besucht hatte. Sie hatte für Freunde ein spezielles, selbstgemachtes Geldgeschenk und brauchte dazu noch eine Karte und wollte das Glas noch etwas verzieren.

In das Glas kamen selbstgemachte Glückskekse aus Filz, in denen dann jeweils Geld versteckt war. Die Farben waren durch den Filz, den sie verwendet hatte, schon vorgegeben - pink, blau, grün.


Nachdem sie sich einfach nicht für ein bestimmtes Stempelsets entscheiden konnte, hat sie einfach einen Hintergrund aus verschiedenen Sets und mit verschiedenen Farben gestempelt.

Der Hintergrund war aber dann doch viel zu kräftig von den Farben her und hat zu sehr vom Spruch abgelenkt. Deshalb hatte ich ihr noch ein Stück Transparentfolie gegeben. So sieht man noch alle Motive aber die Farben sind eben nicht ganz so kräftig und der Spruch und auch das kleine, ausgestanzte Herz wirken besser. 

Mit den gleichen Farben haben wir auch passend das Glas verziert. Das blaue Papier ist einmal als Banderole drumherum gelegt. Darüber und darunter ist je ein Motivklebeband was farblich passt, so ist auch das grün wieder mit aufgenommen. Das pinke Papier hat sie noch durch meine BigShot in einem Embossingfolder gekurbelt, damit noch mehr Texture entsteht.

Sie hatte die Filz-Glückkekse leider nicht dabei, deshalb konnte ich davon kein Foto machen.

Montag, 22. August 2016

Kreativer Montag 77 - Stofftasche aus Papier nachgebaut

Bei meiner Arbeitsstelle haben wir i. d. R. jedes Semester eine/n Praktikantin/en der Sozialen Arbeit, die 22 Wochen bei uns sind. Das ist eine lange Zeit, geht aber auch schnell vorbei und am Ende bekommen sie von uns ein kleines Dankeschön. 

Unsere letzte Praktikantin hat unseren Stoffbeutel aus Papier nachgebaut bekommen, mit kleinen Give-Aways und einer einfachen Dankekarte. Außerdem haben wir sie noch zum Essen eingeladen, denn die Give-Aways haben wir ja sowieso schon.

Das war jetzt eine spezielle Tasche, die ich nachgebaut habe, aber die Maße kann man natürlich so anpassen, wie man sie braucht. Entweder um eine vorgegebene Tasche nachzubauen oder um etwas, in einer bestimmten Größe, zu verpacken. 
Eine kleinere Tasche, die auch weniger Material braucht und aus weniger Teilen zusammen gestezt ist findet ihr z. B. von Connie Stewart auf YouTube.
Ich hab mir ihre Art die Tasche zu basteln genommen und sie eben einfach auf meine Maße angepasst, damit sie zum Vorbild und Inhalt passt.


Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Donnerstag, 18. August 2016

Persönliches Geschenk für Eltern oder Großeltern

Ich bin aus dem Urlaub zurück!
Ja ich weiß, ich hab mich hier auf dem Blog nicht wirklich abgemeldet. Das liegt daran, dass ich eigentlich vor hatte während des Urlaubs weiter zu posten. Allerdings hatte ich keine Zeit mehr Blogposts vorzubereiten und der Laptop von meinem Freund wollte sich nicht mit den W-LANs der Hotels verbinden.

Zum Urlaub werde ich auf jeden Fall in nächster Zeit ein paar Fotos und ein Video posten und ich hatte mir ein Urlaubsalbum To Go vorbereitet, dass ich eigentlich vor Ort anfange wollt zu basteln.

Naja, angefangen habe ich auch, aber nur die erste Seite ;)
Den Rest mach ich jetzt aber zuhause und ich konnte mich Abends wenigstens noch ab und zu dazu aufraffen, die ganzen Kassenzettel, Tickets und Flyer zu sortieren, so dass ich nur noch die Fotos drucken muss.


Heute ist aber der Geburtstag meiner Mutter und dann fahren wir übers Wochenende zu der Silberhochzeit vom Onkel meines Freundes.

Letztes Jahr ist meine Mutter 60 geworden. Sie wollte nicht groß feiern, auch wenn ich ganz viel organisiert hätte, so wie schon zu ihrem 50. Geburtstag.
  • eine Sammelaktion für ein Wellness-Wochenende
  • ein Gästebuch im Stil eines Freundebuches, mit kleinem Polaroidfoto der Person
  • eine Freundin und ich waren Barkeeper (ich hatte zu dem Zeitpunkt im Kino auch ab und zu an der Bar gearbeitet)
  • ich habe Freunde von früher aufgetrieben und eingeladen, bzw. anrufen lassen
  • ich hab nach einiger Zeit, in der ich kein Saxophon gespielt hatte, mit der Band meines Saxophonlehrers ein Ständchen gebracht (echt peinlich, ich hätte mehr üben sollen!
Ich wollte ihr aber neben einem normalen Geschenk auch noch was Besonderes und persönliches machen. Deshalb hab ich meinen Bruder angestiftet und hab ihm ein paar Bilder von früher geschickt, damit er Klamotten mitbringt, die ähnlich aussehen und wir die Fotos nachstellen können.

Ein paar sind wirklich ganz cool geworden, obwohl es wirklich nicht einfach war. Wir wohnen nicht mehr da, wo wir früher gewohnt haben und so sehen die Räume, Türen und alles anders aus. Außerdem war teilweise nicht genug Paltz im Raum um die Fotos aus der gleichen Perspektive hinzubekommen. Wir sind auch ein deutliches Stück größer, also mein Bruder und ich ;)
Das sieht man vor allem auf den Fotos wo meine Mutter mit drauf ist.

Ausdrucke von den Fotos hängen mitlerweile bei Meiner Mutter im Wohnzimmer an ihrer Fotowand. Sie hatte sich auch aktuelle Fotos von uns gewünscht, deshalb haben wir auch gleich noch ein Foto von meinem Freund und mir gemacht.

Und hier jetzt quasi die Vorher-Nachher-Fotos:





Montag, 1. August 2016

Kreativer Montag 76 - Karte zur Silberhochzeit

Die Karte habe ich ja am Samstag schon gezeigt, beim Bloghop vom Team Stempelwiese zum Thema Hochzeit. Falls ihr den verpasst haben solltet, kein Problem, dann guckt euch die über 55 Inspirationen meiner Demokolleginnen doch einfach jetzt noch an. Man braucht schon ein Weilchen bis man sich durchgeklickt hat, deshalb mach ich immer ein bisschen am Stück und merke mir auf jeden Fall einige Ideen auf Pinterest. Die Übersichtsseite zum Bloghop gibt es auf Stempelwiese.de.



Die Karte zur Silberhochzeit habe nicht ich gestaltet, sondern die Schwester meines Freundes mit meiner Unterstützung, wie ihr im Video sehen könnt. Natürlich hab ich am Ende auch wieder Outtakes mit eingebaut, weil ich das selbst witzig finde zu sehen, was alles schief laufen kann. Dadurch wird das Video etwas länger, aber man kann ja einfach zum nächsten klicken, wenn man die Outtakes nicht sehen will.



Hier noch mal kurz die Daten zur Karte:

Die Farben sind Schiefergrau, Flüsterweiß und Zarte Pflaume (InColor 2016-2018).
Die Zahlen sind mit den Framelits Große Zahlen entstanden, das Wort Liebe stammt aus den Thinlits Grüße voller Sonnenschein und die Blumen und Blätter aus den Framelits Pflanzen-Potpourri. Alle Teile wurden mit der BigShot ausgestanzt.
Der Spruch "Nichts ist stärker als die" stammt aus dem Stempelset Grüße voller Sonnenschein und die Blumen innen aus dem Stempelset Flower Shop.
Die Maße der Kartenbasis sind 29 cm x 10,5 cm und sie wird in der Mitte bei 14,5 cm gefalzt. Die Schicht in Zarte Pflaume ist 14,2 cm x 10,2 cm groß und die weiße Schicht misst 14 cm x 10 cm.

Falls ihr meinen Blog noch nicht von Anfang an verfolgt , könnt ihr all meine Projekte zum Thema Hochzeit (Gästealben, Minialbum in Explosionsbox in 3D Origami Schwanenboot, kleine Gastgeschenke, Deko Tischkärtchen, Geschenke zur Hochzeit...) natürlich unter dem Label Hochzeit finden. Die Labels findet ihr auch rechts in der Spalte und könnt da meinen Blog nach bestimmten Themen durchsuchen.
Und hier endlich das Video!
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Samstag, 30. Juli 2016

Blog Hop Team Stempelwiese zum Thema Hochzeit

Heute findet der Blog Hop vom Team Stempelwiese zum Thema Hochzeit statt mit über 55 Inspirationen.
Solche Bloghops gab es jetzt schon öfter, zu unterschiedlichen Themen vom Team Stempelwiese und es ist immer wieder toll zu sehen, wie unterschiedlich die Kolleginnen das Thema umsetzen. Ich hole mir gerne so Ideen und ich hoffe ihr auch. Wenn ja, dann guckt doch auch bei den anderen Mädls vorbei, die Übersichtsseite zum Bloghop gibt es auf Stempelwiese.de.

Von mir gibt es heute eine Karte zur Silberhochzeit, also vielleicht nicht so typisch, wenn man nach dem Thema Hochzeit sucht.



Aber dieses Jahr sind wir auf keine Hochzeit eingeladen, sondern auf die Silberhochzeit vom Onkel meines Freundes.
Als seine Familie bei uns zu Besuch war, hab ich mit seiner Schwester diese Karte gebastelt. Also gebastelt hat sie seine Schwester und ich habe ihr Tipps gegeben.

Die Farben sind Schiefergrau, Flüsterweiß und Zarte Pflaume (InColor 2016-2018).


Die Zahlen sind mit den Framelits Große Zahlen entstanden, das Wort Liebe stammt aus den Thinlits Grüße voller Sonnenschein und die Blumen und Blätter aus den Framelits Pflanzen-Potpourri. Alle Teile wurden mit der BigShot ausgestanzt.

Die Blumen innen sollen die Farbe von außen noch mal aufnehmen. Der Stempel stammt aus dem Stempelset Flower Shop und wurde einmal mit voller Tinte gestempekt und zweimal vorher abgestempelt, damit die Farbe heller ist.
Am Montag gibt es dazu ein Anleitungsvideo zur Serien Kreativer Montag, in dem die Schwester meines Freundes als Gastbastlerin zeigt, wie die Karte entstanden ist! Guckt also einfach Montag noch mal rein.

Und jetzt viel Spaß beim Durchstöbern der anderen Blogs!!!
MerkenMerken