Dienstag, 19. März 2013

Gutschein Verschönerung

Wer sagt denn, dass gekaufte Gutscheine unpersönlich sein müssen. Kennt ihr das auch, dass euch manchmal einfach kein passendes Geschenk für jemanden einfällt und obwohl es euch widerstrebt kauft ihr dann doch einen Gutschein? Ist bei mir gerade erst passiert.

Aber wozu hab ich den ganzen Bastelkram, wenn nicht um damit z.B. einen Gutschein zu verschönern und zu personalisieren. Hier das Resultat.



Ich hab einfach alles rausgesucht, was farblich zum Gutschein gepasst hat und drauf kosgebastelt. Meistens weiß ich vorher nicht wirklich, was ich machen will und wie das Ganze dann zum Schluss aussehen soll. Aber der Gutschein ist bei der Beschenkten sehr gut angekommen.

Den Hasen, den ich als Verpackung genommen habe, hab ich aus einem großen, dünneren 12x12'' Papier gemacht. Die Anleitung dazu habe ich von Leyla Torres. Nachdem sie wohl eigentlich Spanisch spricht, spricht sie im Video Englisch mit Akzent.  
Ich werde versuchen demnächst ein Video auf deutsch zu machen, da es doch schon etwas komplizierter ist so einen Hasen zu falten. Nachdem ich davon aber noch ein paar für Ostern machen will, hoffe ich die deutsche Anleitung lässt nicht so lange auf sich warten :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen