Freitag, 15. November 2013

Minialbum im Stil Papiertüte



Dieses Album ist das letzte, was mir noch gefehlt hat, von unserem Trip in die USA letztes Jahr. Naja, also eigentlich ist da noch eins, was ich noch fertig machen muss. Mal sehen, ob ich das vor Weihnachten schaffe.

Das hier ist für den Enkel meiner Gasteltern. Er heißt Robert (englische Aussprache, im Gegensatz zu meinem Freund) und war mit uns im Freizeitpark Cedar Point. Mit den Bildern habe ich ja bereits ein Minialbum mit Spiralbindung gemacht, für den Freund der noch mit war.



Das Album ist mal wieder aus einem Blatt Papier 12'' x 12''. Allerdings braucht man auch noch ein Stück Papier für den oberen Teil der Tüte, der das Album zusammen hält.
Eine Anleitung findet ihr bei Kelly Gettelfinger, vermutlich wieder eine Amerikanerin.








Und hier noch ein Video wo ich zeige, wie man das Album auf- und wieder zuklappt:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen