Montag, 31. März 2014

Kreativer Montag 29 - Umschlag für Karte Servietten-Falttechnik


Wie versprochen, folgt diesen Montag der Umschlag passend zur Karte vom letzten Montag. Für so besondere Karten, die einfach auch dicker sind als normale Klappkarten, braucht man eben auch einen Umschlag der besonders ist.

Den Umschlag bzw. die Umschlagbox habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Art.Nr. 133774) gemacht, was ja noch nicht in einem der Kataloge drin ist, aber wohl in den nächsten Jahreskatalog mit aufgenommen werden soll. Bestellen könnt ihr es trotzdem weiterhin für 22,95€.









Die Maße für normale Umschläge stehen in Inch auf dem Board selbst und es gibt dazu auch noch eine Übersicht in cm. Wenn man aber eine Höhe mit reinbringen will, wie bei diesem Umschlag oder auch bei einer Box, dann ist es ziemlich kniffelig selbst auf die richtigen Maße zu kommen.









Doch da gibt es eine Rechenhilfe. Die Excel-Tabelle, die euch die Maße einfach ausrechnet, findet ihr als Download auf Steffis Blog www.stempelwiese.de.





Was die Farben betrifft, habe ich mich an die der Karte gehalten und auch das gleiche Designerpapier verwendet.

Hier die verwendeten Materialien für den Umschlag:
Papierschneider (Art.Nr. 129722, Jahresk. S. 176)
Farbkarton 12'' x 12'' Flüsterweiß (Art.Nr. 124302, Jahresk. S. 145)
Designerpapier "Meine Welt" (Art.Nr. 130138, Jahresk. S. 151)
Framelits Formen "Auf Film" (Art.Nr. 132969, F/S-Katalog S. 18)
Farbkarton Anthrazitgrau (Art.Nr. 121689, Jahresk. S. 145)
SNAIL Klebemittel (Art.Nr. 104332, Jahresk. S. 174)
Stampin' Dimensionals (Art.Nr. 104430, Jahresk. S. 175)

Außerdem noch: Bleistift, Lineal, Schneidematte, Bastel-Skalpell




Hier die zwei Inspirationen von heute für den Oster-Blog-Hop des Stempelteam Stempelwiese:
vogtwermuth

1 Kommentar:

  1. Liebe Jana,
    so eine schöne Zusammenstellung! Eine richtig hübsche Karte und suuuuuper Verpackung dazu. Ich finde das Papier klasse!
    LG Bili

    AntwortenLöschen