Montag, 9. Juni 2014

Kreativer Montag 31 - Eulen-Fensterkarte

















Mein Bruder hatte vor kurzem Geburtstag und ist heute nach Augsburg zum Grillen gekommen. Natürlich haben wir erst gegrillt nachdem die Sonne hinterm Haus verschwunden war und das Bewegen nicht mehr ganz so anstrengend war ;)


Während wir bei meiner Mutter im Garten waren hat mein Video für den 31. Kreativen Montag hochgeladen. Das Video ist eigentlich schon von Anfang Mai, denn das sind Geburtstagsgeschenke für die Schwester meines Freundes. Ich hatte seit dem einfach keine Zeit das Video zu bearbeiten.
Wie ihr sehen könnt, steht seine Schwester auf Eulen, so wie sie gerade in sind und es sie deshalb auch in jeder erdenklichen Ausführung gibt.
Natürlich hab ich da auch gleich wieder meine Eulen-Stanze rausgeholt und ihr auch noch eine in die Boxen reingepackt, damit sie sich selber Eulen basteln kann.
Hier ein einfacher Anhänger mit kleinem Gruß für die Milchflasche. Der Stempel ist aus dem Stempelset "Alles im Rahmen", dass man nur erhält, wenn man einen GastgeberInnen-Freibetrag bekommt. Im neuen Katalog gibt es dann neue Stempelsets.
Diese Spardose hat einfach super dazu gepasst. In den Boxen sind auch noch passende Staub- und Mikrofaser-Tücher, die es auch mit Eulenmotiv gibt.
Aber nun zur Geburtstagskarte.
Es ist eine Fensterkarte, man sieht also die Innenseite der Karte durch das Fenster, was es etwas erschwert in der Karte etwas zu schreiben. Zumindest, wenn man möchte, dass das Geschriebene nicht gleich zu sehen ist.
Ich habe also mit Bleistift auf der Karteninnenseite markiert, wo die Eulen drüber liegen und dann nur in dem Bereich innerhalb der Bleistiftstriche geschrieben. Weil die Kartenbasis relativ dunkel ist, habe ich mit dem weißen Gelstift geschrieben.
Der Gruß außen ist aus dem Stempelset "Famose Fähnchen" und mit den passenden Framelits ausgestanzt (kann man natürlich auch einfach ausschneiden wenn man die nicht hat).
Der Gruß innen ist aus dem Stempelset "Dein Tag!" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog.
Die Farben habe ich den Farben von den gekauften Sachen angepasst.
Und damit auch erkenntlich ist, dass die Karte zum Einen selbstgemacht ist und zum Anderen von "Stampin' Up!" habe ich auf die Rückseite noch einen Stempel aus dem Stempelset "Kreativ & selbst gemacht" gestempelt. Natürlich Ton in Ton, denn der Stempel soll ja nicht zu sehr heraus stechen.







Bilder und Videos von den Hochzeitsgeschenke gibt es demnächst, denn die muss ich erst noch bearbeiten. Am Wochenende ist auch noch der Geburtstag vom Vater meines Freundes und die nächste Hochzeitsfeier. Echt krass die Zeit gerade. Aber dafür wird es eine tolle, einzigartige Geburtstagskarte geben, die ich dieses Mal komplett alleine, also ohne Vorlage mache. Ihr könnt also gespannt sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen