Samstag, 4. Oktober 2014

Einfache Schiebekarte zum Weltkartenbasteltag

Ja richtig gelesen, heute ist Weltkartenbasteltag. Und deshalb zeige ich euch heute wie man diese einfache Schiebekarte bastelt.


Die Idee dazu habe ich von Julie Davison, habe ihre Maße in cm umgerechnet und so angepasst, dass man auch zwei Karten aus einem A4 Papier machen könnte. Zumindest die Basis der Karte.





Die verwendeten Stempel sind alle aus dem Stempelset "Kleine ganz groß" (Jahreskatalog S. 80).
Das verwendete gemusterte Papier ist das Designerpapier "Schlaflied" (Jahreskatalog S. 187). Und an die Farben vom Designerpapier habe ich mich dann auch gehalten beim Ausmalen der Motive.
Was mir noch fehlt ist ein passender Umschlag, aber da gibt es ja gerade die Aktion "Stempeln, Aufstocken und Sparen" wo auch Umschläge reduziert sind.








Vergesst nicht die ganzen Aktionen, die es im Moment gerade bei Stampin' Up! gibt und mit denen ihr etliches sparen könnt. Wenn ihr Fragen dazu habt meldet euch einfach.

Und hier die Anleitung zur Karte

Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    wieder ein tolles Video und eine tolle Idee, werde ich nachbasteln, kann man ja auch als Weihnachtskarte machen mit einem Tannenbaum an der Seite.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Natja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, da gibt es wirklich viele Möglichkeiten. Kann man auch als Geburtstagskarte oder Gutschein machen, wo dann das was man bekommt innen drinnen steht. Ich denke ich werde die Karte auch noch in anderen Ausführungen machen, weil sie so schnell gemacht ist, aber eben trotzdem nicht eine einfach Karte zum Aufklappen.
      Wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln
      Jana

      Löschen