Sonntag, 25. Januar 2015

Projekte für die Stempelparty

Gestern war ich bei einer Kundin zuhause und habe eine Stempelparty gemacht. Das ist auch der Grund, weshalb ich diese Woche nicht mehr gepostet habe. Ich war mit den Vorbereitungen beschäftigt.

Wir habe Gestern zwei Projekte gemacht, eine Karte und ein kleines Leporello-Fotoalbum in einer Box. 


Dafür habe ich den Gästen und der Gastgeberin (insgesamt 6) Tütchen gepackt, die ich selbst aus DinA4 Umschlägen gemacht habe. 


In den Tüten waren die vorgeschnittenen Papiere, eine Box und Kordel. 


Außerdem bekommen die Gäste immer noch eine Kleinigkeit als Gastgeschenk. In dem Falle eine Lindor-Kugel als Bonbon verpackt. Natürlich bekommt auch die Gastgeberin ein Geschenk, allerdings habe ich vergessen davon Fotos zu machen. Naja, also eigentlich war ich zeitlich zu knapp dran und dann konnte ich keine Fotos mehr machen ;)


Die Karte hat einen besonderen Verschluss, gemacht mit der Stanze "Gewellter Anhänger".


Das Leporello-Album braucht keinen Verschluss, weil es in der kleinen Box für Holzblockstempel steckt, die wir noch verziert haben.


Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    da hast du mal wie der sehr schöne Sachen gezaubert und deine Stemplerin natürlich auch ;-). Da wird man ja neidisch nicht dabei geweßen sein zu können :-). Auch wieder schön was von dir zu hören :-)
    LG Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Maria,
      ich hoffe ich bekomme es hin jetzt regelmäßiger was zu machen.
      Viele Grüße aus meiner Bastelecke
      Jana

      Löschen