Samstag, 4. April 2015

Geschenke zu Ostern



Dieses Jahr sind wir an Ostern nicht zu hause, weshalb ich auch keine Deko gemacht habe, wie im letzten Jahr. Wir verbringen Ostern bei der Familie von meinem Freund und treffen heute Nachmittag dann auch ein paar Freunde.



Für die Freunde habe ich die Osterhasen aus Papiertütchen gemacht. Da ist natürlich was Süßes drin. Die werden dann im Garten versteckt, zumindest wenn das Wetter hält.


Die Windlichter waren zum größten Teil für die Familie meines Freundes. Eins davon geht aber an die Eltern von dem Freund, bei dem wir uns heute treffen. Von seinem Vater habe ich das Vliesmaterial bekommen. Er ist Bauunternehmer und das waren Reste an Bauvlies. Wie ich die Windlichter gemacht habe seht ihr am Montag in einem Video zum "Kreativen Montag".


Die anderen Verpackungen mit den "Süssen Ostergrüßen" umhüllen jeweils eine Eipraline. Ich habe die Farben an die Einer angepasst. Das sind Geschenke für die Familie von meinem Freund.
Leider habe ich ganz vergessen ein Foto von der Seite zu machen, damit ihr sehen könnt, wie die Eier darin positioniert sind.



Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen