Sonntag, 15. November 2015

Gastgeschenk zur Taufe

Soweit ich weiß, ist es nicht üblich, für die Taufe Gastgeschenke zu machen.


Aber die Freundin, der ich auch die Babymappe fürs erste Jahr gemacht hatte, wollte gerne welche machen.
Das ist die Freundin, für deren Hochzeit wir die kleinen Ferrero Küsschen Gastgeschenke in weiß und grün gemacht hatten. Die Gäste auf ihrer Hochzeit haben sich darüber so gefreut, dass sie jetzt noch mal was machen wollte.

Was ihr nicht sehen könnt, sind die kleinen ausgestanzten Herzen, die innen drinnen lagen, quasi unter der Süßigkeit.

Die Form ist sehr speziell und auffällig, was bestimmt dazu führt, dass sich die Leute fragen, wie du das denn selbst machen konntest. Leider habe ich dazu kein Video, aber vielleicht schaff ich es ja mal eins zu machen.
Falls ihr ein Video zu der Verpackung sehen wollt, hinterlasst mir doch einen Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen