Montag, 7. März 2016

Kein Kreativer Montag wegen technischer Probleme

Leider wird es heute keinen Kreativen Montag geben und das liegt nicht daran, dass ich kein Material zum Veröffentlichen habe. Ganz im Gegenteil!

So sieht er aus der Kreative Montag 58, hoffentlich kann ich
das Video nächste Woche posten!
Es haben sich so einige Videos angesammelt und ich hab den Kreativen Montag 58 auch fertig, kann das Video aber nicht hochladen.
Seit Monaten wurden die Glasfaserkabel ausgebaut, damit wir noch schnelleres Internet haben. Leider haben wir so lange deutlich langsameres Internet, weswegen wir auch schon seit Monaten nicht den vollen Preis bei unserem Anbieter bezahlen. Im Moment geht gar nichts.
Naja, das stimmt so nicht, sonst könnte ich ja nicht posten. Alles was nicht zu groß ist geht hochzuladen, der Download ist in der Regel gar kein Problem.
Aber das Video ist 20 Minuten lang, eine Neuauflage von meinem 3 Jahre alten Video zum Origami Osterhasenkörbchen. Bis zur Hälfte hat es heut Vormittag geladen, dann ist es stehen geblieben und sagt jetzt es dauert 25 Stunden.
Gestern hatte ich bereits die gleichen Probleme mit einem anderen Video, was dann um sie 12 Stunden zum Hochladen gebraucht hat. Im Normalfall brauchen so lange Videos ca. 4 Stunden.

Dazu kommt noch, dass mein Computer nicht mehr der jüngste ist, den hab ich ja gebraucht von meinem Freund bekommen. Gestern ist er wieder drei mal hintereinander abgestürzt. Wenn das passiert, wenn ich gerade ein Video hochlade, dann ich von vorne anfangen. Wenn ich gerade Aufnahmen von meiner Kamera in iMovie überspielt habe sind sie weg und ich muss es noch mal machen. Deshalb lösch ich die Aufnahmen auch nur, wenn ich mehrfach kontrolliert habe, dass sie auf jeden Fall auf meinem Computer sind. Aber selbst das hilft nicht immer. Aber mein Freund war so nett mir ein automatisches Backup einzurichten, was mehrfach am Tag läuft. Wenn mir also später auffällt, dass Aufnahmen fehlen, finden sie sich meist auf dem Backup. Ist halt einfach nur nervig.

Es tut mir wirklich leid, aber dagegen bin ich Machtlos!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen