Montag, 18. April 2016

Kreativer Montag 63 - Durchsichtige Schüttelkarte


Letzte Woche hatte ich euch zum Kreativen Montag 62 die individuell verpackten Geschenke gezeigt, die ich für eine Freundin von uns zum 30. Geburtstag gemacht hatte. 
Heute folgt noch die interaktive Karte. 
Beim Blogpost letzte Woche hatte ich auch Fotos gezeigt, auf denen ihr sehen konnte, was ich sonst noch für ihren Geburtstag gemacht hatte.





Und so sah die Karte aus! Dafür habe ich das Fuse Tool von We R Memory Keepers benutzt, was ich zu meinem letzten Geburtstag bekommen und seit dem noch nicht ausprobiert hatte. Das funktioniert auf jeden Fall super. Wenn ihr das Werkzeug nicht habt, dafür aber vielleicht eine Nähmaschine, dann könnt ihr eure Schüttelkarte auch damit machen. Ich habe eine Prospekthülle (mit Lochrand zum Abheften) genommen, hatte da allerdings so meine Probleme, weil die sehr statisch aufgeladen war und so die Streuteile an der Folie geklebt haben. Als die Karte fertig war ließ sie sich aber dann doch gut schütteln, was ihr im Video sehen könnt.


Auf der Rückseite ist nicht viel Platz zum Schreiben (je nachdem was man auf die Folie klebt), aber es war ausreichen um einen Gruß zu schreiben und ihr noch anzubieten, dass wir die Karten aus ihrem Projektset gemeinsam gestalten können.
Auf dem Luftballon haben mein Freund und ich unterschrieben.

Am Ende vom Video habe ich wieder mal ein paar Outtakes eingebaut.
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen