Montag, 6. März 2017

Kreativer Montag 91 - Prinzessinnenschloss-Windeltorte

Wer mir auf Instagram folgt oder Fan von meiner Facebook Seite ist, hat schon mitbekommen, dass ich wieder ein Babygeschenk gemacht hatte. Heute kommt das Anleitungsvideo zur etwas spezielleren Windeltorte im Stil eines Prinzessinnenschlosses.


Ich will nicht immer das Gleiche schenken, auch wenn ich die Sachen vorher schön fand, also hatte ich einfach mal geguckt, was man sonst noch aus Windeln machen kann. Ist zwar wieder eine Torte, aber eben eine ganz andere Art als beim letzten Mal. Beim Kreativen Montag 20 hatte ich eine runde Windeltorte gezeigt. Puh ist das schn wieder lange her. Die Qualität vom Video war auch nicht ganz so toll, weil ich glaub ich abends bei künstlichem Licht gedreht hatte. Da hatte ich auch noch eine ganz andere Ausstattung.


Die Torte war so hoch, dass ich die Perspektive ändern musst mit der och sonst filme, nämlich von oben. So musste ich mal wieder auf die Anfänge zurück gehen und die Kamera mit Stativ auf den Schreibtisch an die Seite stellen. Da der Hintergrund aber extrem unruig gewesen wäre, hab ich kurzerhand zwei meiner Loopschals geholt und ihn abgehängt.


Ich hab nach einem Video von Pampers in den USA gearbeitet, die Anzahl und Maße aber auf meine Windelgröße und Verpackungseinheit angepasst. Im Nachhinein hab ich in der Beschreibung vom Video azch einen Link zu einer Anleitungs-PDF gefunden, in der auch Schneidevorlagen für die Dächer der Türmchen und die Fähnchen sind.

Beim Transport musste ich wirklich vorsichtig sein, deshalb hab ich einen großen Karton genommen, der hoch genug war. Damit die Torte nicht hin und her rutscht hab ich mit Verpackungspapier einfach eine Barriere gebaut. Und es hat geklappt!

Und hier kommt meine Version des Videos:
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).
MerkenMerken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen