Montag, 3. April 2017

Kreativer Montag 95 - Polaroid-Mini-Flip-Book

Ein wirkliches Mini-Album, was ich von den Maßen extra an die Polaroid-Fotos von fotokasten.de angepasst habe. Zum Kreativen Montag 19 hatte ich eine größere Version gezeigt.





























Die habe ich schon vor einiger zeit gesehen und habe immer nach einem Grund gesucht, welche zu bestellen. Ich habe sie selber bestellt und wurde nicht von fotokasten.de gesponsort, finde aber das Format einfach cool. Wenn man die Fotos bestellt, kann man auch noch Text hinzufügen.












Das Album habe ich als Abschiedsgeschenk für unsere Praktikantin gemacht, mit Fotos, die während ihres Praktikums entstanden sind. Nachdem man nur 11, 22 oder 33 Bilder bestellen konnte, sind es bei mir 22 geworden. Ins Album würden aber 24 passen.
Es war ein sehr langer Prozess, die richtigen Maße zu finden und ich habe einiges an Papier verschwendet, bis es geklappt hat. Deshalb ist das Video auch etwas konfus. Guckt es euch auf jeden Fall bis zum Schluss an, denn ich musste am Ende noch mal was ändern, als alle Fotos drin waren!!!

Farblich könnt ihr natürlich alles mögliche nehmen, die Farben, die ich gewählt habe, passen zu meiner Arbeitsstelle.

Und für alle die, die gerne wieder wissen möchten, woher die kleinen Magnete sind, ich hab sie von supermagnete.de. Allerdings gibt es natürlich auch andere Anbieter online. Wichtig ist, dass es Neodym Magnete sind, die zwar klein und flach sind aber trotzdem sehr stark.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International). 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen