Montag, 19. Februar 2018

Kreativer Montag 111 - Kinogutschein in alter Sclhokoriegelverpackung

Heute zeige ich euch, wie ich Kinogutscheine verpackt habe, damit sie etwas mehr her machen.


Zu Weihnachten hatte ich ein paar individuelle Gutscheinverpackungen gemacht, die ich euch bis jetzt noch nicht zeigen konnte. Alle vier Gutscheinverpackungen haben aber nichts speziell mit Weihnachten zu tun, sondern können das ganze Jahr verschenkt werden.

Zu den beiden Kinogutscheinen hat der alte Freund aus der Ausbildungszeit meiner Mutter, der seit ein paar Jahren mit uns Heilig Abend feiert, noch eine Packung Mikrowellenpopcorn und eine kleine Schokolade mit dem Rathaus von Augsburg drauf bekommen. Um es nett zu verpacken habe ich eine alte Verpackung von Kinder Riegeln genommen und sie einfach mit festem, gemustertem Papier geklebt.
Je nachdem welches Papier man nimmt, kann man die Verpackung für verschiedene Anlässe und Jahreszeiten zum Verschenken verwenden. Natürlich lassen sich auch andere Dinge darin verschenken als Kinogutscheine.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen